Arthrose


Arthrose (Gelenkverschleiss) ist eine degenerative Erkrankung. Dabei handelt es sich um eine fortschreitende Schädigung des Gelenkknorpels.
Die Knorpelschädigung führt dazu, dass ein reibungsloses Gleiten der Gelenkflächen nicht mehr möglich ist und der elastische Stoßdämpfereffekt des Knorpels nicht mehr wirkt.
Es kommt häufig zur Entzündung der Synovialmemebran (Synovitis) sowie aller Gelenkstrukuren, d.h. mit der Zeit zieht der Gelenkverschleiss auch Knochen, Muskeln, Gelenkkapseln und Bänder in Mitleidenschaft.

Ursachen für Arthrose

Angeborene oder erworbene Gelenkfehlstellung, die zu einer mechanischen Überlastung führt
Vorgeschädigte Gelenke z.Bsp. durch:

  • Frakturen
  • Luxationen
  • Entzündungen
  • Stoffwechsel- und Hormonerkrankungen
  • Störung des Immunsystems
  • Zu starke (Fehl) Belastung durch Sport oder Beruf
  • Anlagebedingte (genetische) Schwäche der Gelenkstrukturen,
  • idiopathischer Faktor (unbekannte Ursache)
  • Immobilisation
  • Bewegungsarmut
  • Übergewicht

Arthrose gliedert sich in drei Stadien

  • zuerst treten Schmerzen nur bei Belastung auf
  • später kommt es zum Anlaufschmerz
  • und in Verbindung mit Entzündungen im Gelenk zum Dauer und Ruheschmerz

Partner

Physiotherapie Reha Vitalis, Charlottenburg

Physiotherapiepraxis Schiffbauerdamm, Berlin-Mitte

Info

Unsere Praxis VIVENDI in Berlin-Zehlendorf ist orthopädisch/chirurgisch ausgerichtet und hat sich im Bereich der präventiven und rehabilitativen Physiotherapie auf die individuelle Betreuung von Privatversicherten und selbstzahlenden Patienten spezialisiert. Zudem bieten wir Trainigstherapie und Kurse für Rückenschule,Yoga und CROSS`n FIT an.

Kontakt